Herzlich willkommen auf der Homepage des 1. Juggersportclub Saar-Pfalz e. V.

Wer ist der 1. Juggersportclub Saar-Pfalz e. V. mit seinen Teams die Schädelschwenker, die Schwenklinge und Heiß und Druff? Was ist Jugger? Woher kommt Jugger?

 

Diese und andere Fragen werden wir dir auf unserer Homepage beantworten.

 

Gleich zu Beginn möchten wir dich herzlich zu unseren Trainingseinheiten jeweils dienstags und freitags ins Sportzentrum Erbach in der Steinbacher Str. 111, 66424 Homburg einladen. Nutze das Kontaktformular um ein Probetraining zu vereinbaren.

Neues aus dem Trainingslager

 

Neue Corona-Verordnung im Saarland: Diese Regeln gelten!

 

Der Landesregierung hat am Donnerstag, 21. Januar 2021 die Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie im Saarland an die Beschlüsse der Runde der Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin vom Dienstag angepasst. Sie tritt am Montag, 25. Januar 2021 in Kraft und gelten zunächst befristet bis zum 14. Februar 2021.

 

Nachfolgend die zusammengefassten Regelungen:

 

Maskenpflicht

 

Es wurde vereinbart, dass in öffentlichen Verkehrsmitteln und in Geschäften künftig eine Pflicht zum Tragen medizinischer Masken besteht (sogenannte OP-Masken oder Masken der Standards KN95 oder FFP2).

 

Einzelhandel weiter geschlossen

 

Mit Ausnahme von Geschäften des täglichen Bedarfs ist der Einzelhandel weiterhin geschlossen. Das gilt ebenso für die Gastronomie und Kultur- sowie Freizeiteinrichtungen. Die Ausnahmen: Lieferung und Abholung mitnahmefähiger Speisen für den Verzehr zu Hause und der Verzehr in Kantinen.

 

Kitas und Schulen

 

Die Schulen und Kitas im Saarland sind nicht prinzipiell geschlossen. Allerdings ist die Präsenzpflicht in den Schulen aufgehoben – mit Ausnahme der Abschlussklassen, also jener Schüler, die in diesem Jahr Abitur, Mittlere Reife oder einen anderen Abschluss machen. Eine Betreuung bleibt sowohl in Kitas als auch für Schülerinnen und Schüler bis zur sechsten Jahrgangsstufe sowie für Förderschüler bei entsprechender Anmeldung sichergestellt – eine Beschränkung auf definierte Notfälle wie im ersten Lockdown gibt es also nicht.

 

Kontaktbeschränkungen

 

Bei den Regelungen zu den Kontaktbeschränkungen hat die Landesregierung die Konsequenzen aus dem Urteil des Oberverwaltungsgerichts vom Mittwoch gezogen. Private Zusammenkünfte werden auf einen Haushalt und eine nicht in diesem Haushalt lebende Person beschränkt. Das gilt aber in beide Richtungen. Vor der generellen Regel gibt es eng gefasste Ausnahmen. Soweit es „zwingende persönliche Gründe erfordern, insbesondere die Betreuung Minderjähriger oder pflegebedürftiger Personen, wenn dies unter Ausschöpfung anderer zumutbarer Möglichkeiten nicht anders sichergestellt werden kann, ist auch der gemeinsame Aufenthalt mit mehreren Personen eines anderen Haushalts gestattet“. Ansammlungen mit mehr als zehn Personen sind ganz verboten.

 

Unsere Trainingszeiten sind:

  • Dienstag: 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
  • Freitag: 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Du willst einfach mal mittrainieren? Nutze das Kontaktformular und vereinbare ein Probetraining mit uns.

REWE Aktion: Scheine für Vereine ist beendet und wir sagen DANKE!

Das neue Regelwerk 2020

 

Jedes Jahr im Januar stimmt die Jugger-Gemeinschaft über Änderungen verschiedener Regeln ab. Während der Turniersaison wird in einem Regelforum über Definitionen der Regel diskutiert und ggf. neu ausformuliert oder es werden Regelergänzungen eingebracht.

 

Das Regelwerk ist die bundesweite Grundlage für Jugger in Deutschland und reguliert die Spielabläufe, das Spielfeld, die Spielmaterialien und das Schiedsrichterverhalten. Die Ausarbeitung erfolgt dann von den Regelhütern, welche jährlich von der Jugger-Gemeinschaft durch Wahlen gewählt werden.

 

Die überarbeitet Auflage des Deutschen Regelwerkes kann hier online abgerufen werden. Die Ausgaben in Englisch und Spanisch kannst du gerne auf jugger.org abrufen, sobald diese verfügbar sind.